Beiträge

Die D2 ist Meister der D-Klasse!

20. Mai 2015     SSV Pölitz 2 – SV Großhansdorf 2     2:1(1:0)

Die Konstellation vor dem Spiel war klar: Bei Sieg sind wir Meister! Mit Großhansdorf hatte sich der Vorletzte nach Pölitz begeben und so war es auf dem Papier und in den Köpfen der Jungs nur eine Formsache. Doch so einfach war es dann nicht.

Sehr engagiert legten wir los. Keinen Zweikampf gaben wir verloren und spielten nicht schön aber mutig nach vorn. Die ersten Chancen folgten. Doch plötzlich pfiff der Schiri einen Elfer für den Gast. Nick hatte seinen Körper eingesetzt und der überraschte Großhansdorfer flog zu Boden. Zum Glück hielt Lars den darauf folgenden Elfmeter, so dass es nicht zu weiteren Diskussionen darüber kam, ob denn dieser berechtigt gewesen war. Der Gast vergab mit dem Elfer seine einzige Torchance in der ersten Halbzeit und wir taten es ihm reihenweise nach. Nick traf dann doch nach schöner Einzelaktion. Halbzeit 1:0.

In der zweiten Halbzeit war das Spiel ein wenig offener. Gleich mit der ersten Chance erzielte der Gast den Ausgleich zum 1:1, dieses Tor war begünstigt durch ein Missverständnis zwischen Abwehr und Torwart. Dieser Ausgleich machte das unruhige Spiel ab jetzt hektisch. Unbedingt wollten wir Pölitzer den Siegtreffer und kamen auch häufig vors Tor, doch die Abschlüsse ließen zu wünschen übrig. Der Torwart des Gastes stand ein ums andere Mal im Mittelpunkt und machte seine Sache gut. Wieder musste eine Einzelaktion her: Ben stürmt durchs Mittelfeld und zieht ab. Diesmal musste der Torwart hinter sich greifen, 2:1. Das war‘s, dachten wir, doch noch zwei eins zu eins Situationen musste Lars parieren, bis der Schlusspfiff ertönte. Zwei Spieltage vor Schluss schon Meister – Glückwunsch!

2015 05 D2 Meister der D-Klasse
An diesem Spieltag waren alle Mann an Bord.

 

 


Druckluft-
Technik Nord
 
DTN-logo
Hauptsponsor der 1. Herren

Gemeinde Pölitz
wappen-poelitz

Newsflash

SSV Pölitz sichtet Jugendfußballer für neue Saison Langsam aber sicher neigt sich die Saison auch im Jugendfußball dem Ende zu. Die neue Spielzeit wirft aber längst ihre Schatten voraus. Der SSV Pölitz sichtet in diesem Jahr wieder für zahlreiche Jugendmannschaften junge Sportler.

* D-Jugend, Jahrgang 2006 und 2007 am 7.6 um 17:15 Uhr

* C-Jugend, Jahrgang 2004 und 2005 am 11.6 um 18:00 Uhr.

Alle Sichtungen finden auf der Sportanlage in Pölitz mit qualifizierten und lizensierten Trainern statt. Auch die Trainer der Jugendmannschaften der neuen Saison werden an diesen Tagen anwesend sein. Ausreichend Getränke stehen bei diesen warmen Temperaturen bereit. Anmeldungen für die jeweilige Sichtung ist nicht notwendig. Wir freuen uns über eine zahlreiche Teilnahme junger Fußballer