NEUIGKEITEN ÜBERSICHT

 Zeitung Die SSV Pölitz Fußball NEWS & Aktuelles

Mademann Cup 2018

    Mecklenburgische komplett

Mit dem SV Meddewade und dem SSV Pölitz 1 siegten beide Mannschaften in den jeweiligen Turnieren verdient. Die Alt Stars des SSV spielten dabei sicherlich den schönsten Fußball und hatten die rund 250 Zuschauer auf ihrer Seite. Die Turnierorganisatoren sind mit dem Verlauf hoch zufrieden und waren über den großen Zuspruch sehr erfreut. Viele der Zuschauer betonten, dass besonders die vielen Derbys den Reiz dieser Turniere ausgemacht haben. Darüber hinaus waren alle Spiele sehr fair und glücklicherweise blieben alle Spieler verletzungsfrei. Sponsor und Namensgeber Dirk Mademann hat bereits eine Neuauflage für das kommende Jahr zugesagt. An dieser Stelle unser besonderer Dank an ihn.

Sieger 2.H. (573x764) Sieger 1.H. (573x764)
Turnier-Sieger 2. Herren - SV Meddewade Turnier-Sieger 1. Herren - SSV Pölitz I

Siegerfoto 1.H. (764x509) 

Das aktuelle KiekIn! Kiekin Logo Tkann hier gelesen werden Hier geht's zum aktuellen GrußwortLogo T unseres 1. Vorsitzenden
Jens Elschenbroich

Hier sind die letzten Ergebnisse T und nächsten Spiele aller Mannschaften Termine TDie zurzeit gerade aktuellen
unsere Fußballsparte könnt Ihr hier sehen!


Druckluft-
Technik Nord
 
DTN-logo
Hauptsponsor der 1. Herren

Gemeinde Pölitz
wappen-poelitz

Newsflash

SSV Pölitz sichtet Jugendfußballer für neue Saison Langsam aber sicher neigt sich die Saison auch im Jugendfußball dem Ende zu. Die neue Spielzeit wirft aber längst ihre Schatten voraus. Der SSV Pölitz sichtet in diesem Jahr wieder für zahlreiche Jugendmannschaften junge Sportler.

* D-Jugend, Jahrgang 2006 und 2007 am 7.6 um 17:15 Uhr

* C-Jugend, Jahrgang 2004 und 2005 am 11.6 um 18:00 Uhr.

Alle Sichtungen finden auf der Sportanlage in Pölitz mit qualifizierten und lizensierten Trainern statt. Auch die Trainer der Jugendmannschaften der neuen Saison werden an diesen Tagen anwesend sein. Ausreichend Getränke stehen bei diesen warmen Temperaturen bereit. Anmeldungen für die jeweilige Sichtung ist nicht notwendig. Wir freuen uns über eine zahlreiche Teilnahme junger Fußballer