Beiträge

5. Harnas Cup – Turnier der D-Jugend

Erste Bewährungsprobe: Kriegen wir genügend Kinder zusammen, um zeitgleich zwei 9er Mannschaften zu stellen? Jawohl, mit 23 Kindern waren wir am Start. Die Eltern haben souverän die Tresen bedient und Lutz und Silke Abraham eine riesige Tombola auf die Beine gestellt. Die Schiedsrichter Lukas Zickermann, Pascal Spanehl, Jens Elschenbroich und Timo Gellers lieferten unaufgeregte Arbeit ab. Unterstützt wurden sie von den fairen Mannschaften. Sportlich waren die pölitzer Trainer Kevin, Maxi, Nils und Ralli hochzufrieden, weil sie z.B. gegen VfL Oldesloe 1 und SV Eichede 2 gut mithalten konnten. Dieses Turnier ist für Kevin und Maxi wichtig, weil sie erst noch viele Kinder kennen lernen müssen. Zu erkennen war auch, dass beide pölitzer Mannschaften sportlich dicht beieinander sein werden. Auf den Beginn der Saison am kommenden Wochenende freuen wir uns und können sagen, dass wir gut vorbereitet sind. Wir danken Aylin für die gelungene Turnierorganisation.

©Ralf Westphal

D.-Jugend Pölitz 2 - SSC Hagen 4 2 : 1

18.05.2014 SSV Pölitz 2 - SSC Hagen 4     2 : 1 (1 : 1)

Mit diesem Spiel ist auch für die D2 die Saison 2013/2014 beendet.
Zum Abschluss konnte noch ein Heimsieg gegen die Gäste aus Ahrensburg eingefahren werden.
In der ersten Halbzeit musste man erst das 0:1 hinnehmen, doch im weiteren Verlauf dieser Halbzeit konnte Nick noch ausgleichen.
Den Siegtreffer in Halbzeit zwei erzielte wiederum Nick nach schönem Doppelpass mit Harun.
Nach der Sommerpause geht es für die Jungs in Ihre zweite D-Jugend-Saison, dann mit neuen Trainern, man darf gespannt sein.

SSV Pölitz 2 - VfL Oldesloe 4 2 : 5

06.04.2014      SSV Pölitz 2  -  VfL Oldesloe 4      2 : 5  (0 : 3)

Auch gegen den Tabellenletzten war kein Blumentopf zu gewinnen!
Eigentlich ganz gut gestartet, mit zwei Chancen von Harun, hat man dann stark abgebaut. Resultierend daraus auch der 0:3 Pausenstand.
Auch nach dem Seitenwechsel kam man nicht besser ins Spiel und die Blauen konnten auf 5:0 davonziehen.
Ein wenig Ergebniskosmetik konnten dann noch Leon W. und Harun mit Ihren beiden Treffern betreiben.
 

Nächstes Wochenende haben die Jungs spielfrei, dann sind Osterferien, so dass die nächste Partie erst wieder am 11.05.2014 um 13:30 Uhr in Bad Oldesloe gegen die dritte Mannschaft des VfL Oldesloe stattfindet. 

VfL3 - D2 0:2

11.05.2014      VfL Oldesloe 3  -  SSV Pölitz 2       0 : 2  (0 : 0)


Nach langer, langer Durststrecke endlich mal wieder ein Sieg für die Jungs der D2!

Bei den Blauen hatte das Trainergespann mal wieder nur neun Spieler am Start, mit auswechseln war also nichts. Dem Gegner erging es allerdings genauso.

Nach torloser erster Halbzeit steuerten dann Harun und Kevin die Treffer zum insgesamt verdienten Sieg bei.

Zum letzten Punktspiel der Saison 2013/2014 empfangen die Jungs am kommenden Sonntag um 11:00 Uhr in Pölitz die Mannschaft des SSC Hagen-Ahrensburg 4. 

D2 verliert in Siek

29.03.2014      SV Siek 2  -  SSV Pölitz 2       9 : 1  (7 : 1) 

Mit einer herben Klatsche im Gepäck musste die D2 Ihre Heimfahrt aus Siek antreten.

Allerdings trat der Gastgeber mit zwei Spielern aus Seinem Kreisligateam an, was sich natürlich sehr einseitig auf das Spiel auswirkte.
 
Den goldenen Ehrentreffer erzielte Colin mit einem 9-Meter. Zuvor war Alex gefoult worden.
 
Am kommenden Sonntag hat die D2 um 11:00 Uhr in Pölitz den VfL Oldesloe 4 zu Gast. Dieses Team hat momentan den letzten Tabellenplatz inne, mal sehen, ob für die Jungs da was zu holen ist. 


Druckluft-
Technik Nord
 
DTN-logo
Hauptsponsor der 1. Herren

Gemeinde Pölitz
wappen-poelitz

Newsflash

SSV Pölitz sichtet Jugendfußballer für neue Saison Langsam aber sicher neigt sich die Saison auch im Jugendfußball dem Ende zu. Die neue Spielzeit wirft aber längst ihre Schatten voraus. Der SSV Pölitz sichtet in diesem Jahr wieder für zahlreiche Jugendmannschaften junge Sportler.

* D-Jugend, Jahrgang 2006 und 2007 am 7.6 um 17:15 Uhr

* C-Jugend, Jahrgang 2004 und 2005 am 11.6 um 18:00 Uhr.

Alle Sichtungen finden auf der Sportanlage in Pölitz mit qualifizierten und lizensierten Trainern statt. Auch die Trainer der Jugendmannschaften der neuen Saison werden an diesen Tagen anwesend sein. Ausreichend Getränke stehen bei diesen warmen Temperaturen bereit. Anmeldungen für die jeweilige Sichtung ist nicht notwendig. Wir freuen uns über eine zahlreiche Teilnahme junger Fußballer